board.tribe-world.de - Datenschutzrichtlinie

Diese Richtlinie beschreibt, wie „board.tribe-world.de“ („https://board.tribe-world.de“) und ggf. verbundene Institutionen (im Folgenden „das Board“) und phpBB die Daten verwenden, die während Deines Foren-Besuchs gesammelt werden.

Umfang und Art der Datenspeicherung

Deine Daten werden auf zwei verschiedene Arten gesammelt:

  1. phpBB erstellt bei Deinem Besuch des Boards mehrere Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die Dein Browser als temporäre Dateien ablegt. Zwei dieser Cookies enthalten eine eindeutige Benutzer-Nummer (Benutzer-ID) sowie eine anonyme Sitzungs-Nummer (Session-ID), die Dir von phpBB automatisch zugewiesen wird. Ein drittes Cookie wird erstellt, sobald Du Themen besucht hast und wird dazu verwendet, Informationen über die von Dir gelesenen Beiträge zu speichern, um die ungelesenen Beiträge markieren zu können. Spezielle (optionale) Funktionen des Boards erstellen ggf. weitere Cookies, die Einstellungen oder Statusinformationen zu diesen Funktionen speichern.
  2. Weitere Daten werden gesammelt, wenn Informationen an den Betreiber übermittelt werden. Dies betrifft — ohne Anspruch auf Vollständigkeit — zum Beispiel Beiträge, die als Gast erstellt werden, Daten, die im Rahmen der Registrierung erfasst werden und die von Dir nach Deiner Registrierung erstellten Nachrichten. Dein Benutzerkonto besteht mindestens aus einem eindeutigen Benutzernamen, einem Passwort zur Anmeldung mit diesem Konto und einer persönlichen und gültigen E-Mail-Adresse.

Dein Passwort wird mit einer Einwege-Verschlüsselung (Hash) gespeichert, so dass es sicher ist. Jedoch wird Dir empfohlen, dieses Passwort nicht auf einer Vielzahl von Webseiten zu verwenden. Das Passwort ist Dein Schlüssel zu Deinem Benutzerkonto für das Board, also geh mit ihm sorgsam um. Insbesondere wird Dich kein Vertreter des Betreibers, von phpBB Limited oder ein Dritter berechtigterweise nach Deinem Passwort fragen. Solltest Du Dein Passwort vergessen haben, so kannst Du die Funktion „Ich habe mein Passwort vergessen“ benutzen. Die phpBB-Software fragt Dich dann nach Deinem Benutzernamen und Deiner E-Mail-Adresse und sendet anschließend ein neu generiertes Passwort an diese Adresse, mit dem Du dann auf das Board zugreifen kannst.

Du kannst Dir von Deinen Browser alle vom Board verwendeten Cookies anzeigen lassen und diese einzeln oder global löschen. Du kannst Deinen Browser anweisen, keine Cookies vom Board zu akzeptieren, allerdings funktioniert das Board für Dich dann nicht mehr richtig. Das Board verwendet keine Cookies von Drittanbietern; alle von Board gesetzten Cookies beziehen sich nur auf die Domain des Boards und ihre Subdomains.

Pseudonyme Nutzung

Die Nutzung des Board erfolgt grundsätzlich pseudonym bzw. als nicht angemeldeter Gast anonym. Der Betreiber hat weder die Absicht, noch die generelle Möglichkeit, Deine Aktivitäten am Board mit Deiner bürgerlichen Identität in Verbindung zu bringen. Die einzige Verbindung zwischen Deinen Aktivitäten am Board und Deiner Person (bürgerliche Identität) besteht über Deine bei der Registrierung selbst angegebene E-Mail Adresse. Der Betreiber empfiehlt, hier eine zwar persönliche (d.h. nur Dir zugängliche) E-Mail Adresse, die jedoch weder Teile Deines bürgerlichen Namens noch Hinweise auf Deinen Wohnort oder Dein Alter enthält, zu verwenden.

Gestattung der Datenspeicherung

Du gestattest dem Betreiber, die von Dir im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten sowie laufende Zugriffsdaten (Datum und Uhrzeit der Nutzung, IP-Adresse und weitere von Deinem Browser übermittelte Daten) zu speichern und für den Betrieb des Boards zu verwenden. Diese Daten werden nicht zur Identifizierung Deiner Person herangezogen, es sei denn schwerwiegende Verstöße gegen geltendes Recht erfordern die Einleitung rechtlicher Schritte gegen Dich.

Speicherung von IP-Adressen: IP-Adressen sind Zahlenkombinationen aus vier oder 16 Werten zwischen 0 und 255, die ähnlich einer Telefonnummer der eindeutigen Ansprache eines bestimten Endgerätes (Server des Boards; Computer, Tablet, Handy o.ä. auf dem Dein Webbrowser läuft) dienen. Der Gesetzgeber hat IP-Adressen de-jure als persönlich identifizierende Daten eingestuft. Der Betreiber weißt ausdrücklich darauf hin, dass er keine praktische Möglichkeit besitzt, die bei Deinem Besuch gespeicherten IP-Adressen Dir (d.h. Deiner Person, bürgerlichem Namen, Anschrift etc.) zuzuordnen. Ein Zuordnung ist nur auf dem Wege einer Anzeige bzw. Klage gegen den - zu dem Zeitpunkt dem Betreiber noch unbekannten - Inhaber der IP-Adresse entsprechend der im vorherigen Absatz genannten Gründe möglich.

Regelungen bezüglich der Weitergabe Deiner Daten

Du nimmst zur Kenntnis, dass die von Dir in Deinem Profil angegebenen Daten und Deine Beiträge je nach von Dir in Deinem Profil vorgenommenen Einstellungen und der vom Betreiber vorgenommenen Konfiguration des Boards (beispielsweise der Zugangsregeln zu individuellen Forenbereichen) im Internet verfügbar und von jedermann abrufbar sein können.

Weitergabe durch den Betreiber

Der Betreiber wird diese Daten nur mit Deiner Zustimmung an Dritte weitergeben, sofern er nicht auf Grund gesetzlicher Regelungen zur Weitergabe der Daten verpflichtet ist oder die Weitergabe der Daten zur Durchsetzung rechtlicher Interessen erforderlich ist.

Datenerfassung durch Dritte, "Social Media"-Plugins etc.

Der Betreiber nutzt selbst keine so genannten "Social Media"-Plugins oder andere Technologien, die automatisiert Dritte über Deine Aktivitäten auf dem Board in Kenntnis setzen könnten. Jedoch haben die Nutzer des Boards die Möglichkeit, in ihren Beiträgen Links zu Angeboten Dritter zu setzen sowie Angebote Dritter in ihre Beiträge einzubinden. Dabei kann es sich zum Beispiel um bei externen Anbietern liegende Bilder oder Videos und andere Inhalte handeln. Wenn Du einen solchen Beitrag aufrufst, stellt Dein Browser automatisch auch eine Verbindung zu den Servern des externen Anbieters her, um von dort die eingebundenen Inhalte zu beziehen. Dabei wird von Deinem Browser an den Server des externen Anbieters unteranderem die URL der von Dir betrachteten Seite (des Beitrags) am Board übermittelt (der so genannte "HTTP-Referer"). Die gleiche Übermittlung geschieht bei anklicken eines Links wie dem vorstehenden Verweis zum Wikipedia-Artikel.

Falls Du während Deines Besuchs des Boards auch bei einem Sozialen Netzwerk oder anderem Anbieter wie Facebook, Google, Amazon und andere angemeldet (eingeloggt) bist, und einen Beitrag am Board aufrufst, in den Inhalte von solchen Anbietern eingebunden sind, oder Du in einem Beitrag Links zu Webseiten dieser Anbieter oder zu Webseiten, die Plugins oder Inhalte dieser Anbieter enthalten anklicks, dann können diese Anbieter Deinen Besuch des Boards Deinem dortigen Profil zuordnen. In allen diesen Fällen findet keine Weitergabe Deiner Daten durch den Betreiber des Boards statt. Vielmehr sendet Dein Browser ungefragt und ohne das der Betreiber des Board irgendeinen Einfluss darauf hat diese Informationen an den externen Anbieter.

Mit Datenverarbeitung beauftragte Dritte

Der Betreiber des Board bedient sich zur Bereitstellung der technischen Infrastruktur (Serverhardware, Netzwerkanbindung) der Dienstleistung eines großen deutschen Rechenzentrumsbetreibers. Alle von und zum Board übertragenen Daten laufen durch dessen Netzwerk (und durch eine unbekannte Zahl weiterer Netze zwischen dem Endgerät des Nutzers und dem Serversystem des Boards) und alle bei der Nutzung des Board anfallenden Daten werden physisch auf Speichersystemen des Rechenzentrumsbetreibers gespeichert. Der Betreiber des Boards hat mit dem Rechenzentrumsbetreiber einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung geschlossen, der sicherstellt, dass die Daten dort sicher vor unbefugten Zugriff gespeichert sind. Eine Verarbeitung der Daten über die "blinde" Durchleitung und Speicherung hinaus findet durch den Rechenzentrumsbetreiber nicht statt.

Kein "Profiling"

Der Betreiber setzt keine Tracking-Technologien ein, die es erlauben würden Deine Aktivitäten auf der Website oder Website übergreifend nachzuverfolgen. Es wird kein Surfprofil oder ähnliches erstellt. Der Betreiber speichert jedoch den Zeitpunkt Deines letzten Besuchs sowie zu jedem von Dir verfassten Beitrag den Zeitpunkt, zu dem Du den Beitrag verfasst hast.

Statistische Nutzerauswertung

Der Betreiber wertet das Nutzerverhalten auf der Website statistisch aus. Diese Auswertung erfolgt aggregiert über alle Nutzer (solche die angemeldet sind und solche, die es nicht sind) und nicht auf einzelne Nutzer bezogen. Die folgenden Daten werden erhoben: (1) Zu jedem Beitrag, wie oft er angezeigt wurde; (2) Von jeder "Nutzer-Session" (a) die erste in der Session aufgerufene Seite, (b) die Anzahl der insgesamt aufgerufenen Seiten, (c) die letzte in der Session aufgerufene Seite, (d) die Dauer der Session. Diese "Nutzer-Sessions" sind nicht mit einem Nutzerkonto (einer Anmeldung) auf der Website verknüpft, sie sind daher anonym. Diese "Nutzer-Sessions" werden über einen Cookie mit einer Zufallszahl oder über die IP und weitere vom Browser des Nutzers übermittelte Daten realisiert und enden automatisch 30 Minuten nach dem letzten Zugriff des Nutzers auf die Website. Greift der selbe Nutzer danach erneut auf die Website zu, so zählt dies als neue, unabhängige Nutzer-Session eines neuen, anderen, anonymen Nutzers.

Gestattung der Kontaktaufnahme

Du gestattest dem Betreiber, Dich unter den von Dir angegebenen Kontaktdaten zu kontaktieren, sofern dies zur Übermittlung zentraler Informationen über das Board erforderlich ist. Darüber hinaus dürfen er und andere Benutzer Dich kontaktieren, sofern Du dies an entsprechender Stelle erlaubt hast. Den Empfang verschiedener automatischer Benachrichtigungen und Erinnerungen (z.B. bei neuen Antworten) kannst Du in Deinem Profil einzeln an- und ausschalten.

Geltungsbereich dieser Richtlinie

Diese Richtlinie umfasst nur den Bereich der Seiten, die die phpBB-Software umfassen. Sofern der Betreiber in anderen Bereichen seiner Software weitere personenbezogene Daten verarbeitet, wird er Dich darüber gesondert informieren.

Auskunftsrecht

Der Betreiber erteilt Dir auf Anfrage Auskunft, welche Daten über Dich gespeichert sind.

Du kannst jederzeit die Löschung bzw. Sperrung Deiner Daten verlangen. Kontaktiere hierzu bitte den Betreiber, z.B. über das Kontaktformular oder per E-Mail oder das Benachrichtigungssystem am Board.

Beachte jedoch, dass sich das Recht zur Löschung oder Sperrung ausdrücklich nicht auf die von Dir veröffentlichten Beiträge bezieht. Mit der Veröffentlichung Deiner Beiträge räumst Du dem Betreiber ein zeitlich und räumlich unbeschränktes, nicht-exklusives Veröffentlichungsrecht an Deinen Beiträgen ein; siehe dazu auch die Nutzungsbedingungen. Eine Löschung von Beiträgen kommt daher nur in Betracht, wenn die Veröffentlichung irrtümlich erfolgte oder gegen geltendes Recht verstößt oder einen erheblichen, nachzuweisenden Nachteil für Dich bedeutet. Für eine gewisse Karenzzeit nach dem Veröffentlichen Deines Beitrag kannst Du allerding selbst Deinen Beitrag editieren oder - wenn es noch keine Antworten auf Deinen Beitrag gibt - ihn auch selbst löschen (siehe Benutzerhandbuch bzw. Online-Hilfe).

Zusammenfassung

Die folgende Liste fasst noch einmal prägnant zusammen, was in den vorstehenden Abschnitten ausführlich beschrieben wurde. Gespeichert und verarbeitet wird:

  1. Was: IP-Adresse, Browserkennung, aufgerufene Seite, verweisende Seite
    Wo: Serverprotokoll
    Warum: Statistische Nutzerauswertung, Erkennung und Abwehr von Angriffen auf die Boardsoftware.
  2. Was: Verschiedene Cookies
    Wo: Im Browser des Nutzers
    Warum: Statistische Nutzerauswertung, Authentifizierung (einloggen/ausloggen), Statusinformationen speichern (z.B. gelesen/ungelesen von Beiträgen).
  3. Was: Nutzerkennung, Passwort, E-Mail-Adresse (Pflichtangaben)
    Wo: Boarddatenbank, Bereich "Nutzerprofil"
    Warum: Unterscheidung unterschiedlicher Nutzer, Zuordnung von Beiträgen zu einzelnen Nutzern, Steuerung des Zugriffs auf zugriffsbeschränkte Bereiche des Boards. Zusenden von Benachrichtigungen. Erschwerung von Foren-Spam durch die Notwendigkeit registriert und zum Erstellen von Inhalten angemeldet (eingeloggt) zu sein.
  4. Was: Diverse freiwilige Profilinformationen
    Wo: Boarddatenbank, Bereich "Nutzerprofil"
    Warum: Individualisierung des Nutzerauftritts am Board, Speicherung von Board-Einstellungen des Nutzers
  5. Was: Beiträge
    Wo: Boarddatenbank
    Warum: Grundfunktion des Boards: Veröffentlichen von Texten für andere Boardnutzer und die Allgemeinheit.
  6. Was: Private Nachrichten
    Wo: Boarddatenbank
    Warum: Austausch von Nachrichten zwischen zwei Nutzern, die nicht für andere Nutzer sichtbar sein sollen.

Soweit diese Daten nicht offensichtlich öffentlich sind, erfolgt im Regelfall keine Weitergabe an Dritte.

Änderungen der Regeln

Die Betreiber behalten sich das Recht vor, diese Datenschutzhinweise gelegentlich zu aktualisieren. Die aktuelle Version ist immer im Seitenkopf des Boards unter "Datenschutzrichtlinie" verlinkt. Änderungen werden am Board im Ankündigungen & News Bereich in der Regel vier Wochen vorher angekündigt. Alle Nutzer sind aufgefordert, sich regelmäßig über mögliche Änderungen dieser Datenschutzhinweise, der Nutzungsbedingungen und der Boradregeln selbst zu informieren.


Zurück zur Anmeldemaske